Jump to content

UNSER ZIEL

Gemeinschaftsprojekte mit größtmöglicher regionaler Wertschöpfung

ÜBER PACHTPLUS

Wir stärken Ihre Region!

Sie besitzen Land und wollen das Beste daraus machen? Dann bringen Sie gemeinsam mit European Energy Deutschland die Energiewende voran! Und zwar so, dass Ihre ganze Region etwas davon hat!

ÜBER PACHTPLUS

Deshalb haben wir unser regionales Wertschöpfungsprogramm PachtPlus entwickelt.

Nur einer von vielen Vorteilen, die wir unseren regionalen Partnern mit PachtPlus bieten:

– faire Pachten und Kompensation für vorherige Pächter

– Gewinnbeteiligung für die Gemeinde

– Investitionsmöglichkeiten

– regionale Förderung und Sponsoring

– günstigen Ökostrom für die Region

Schon gewusst? Solarparks errichten wir vorzugsweise auf unfruchtbaren Böden, die für die Lebensmittelerzeugung schlecht geeignet sind. So wird sauberer Strom erzeugt, während Boden und Natur sich regenerieren.

Gern geben wir Ihnen detaillierte Informationen, wie Sie als Landeigentümer*in und Ihre Region von PachtPlus profitieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

„Auf diese Weise ermöglicht PachtPlus von European Energy der Region umfangreiche Einnahmen, abhängig von Größe und Laufzeit des Projekts.“
Timo Siebels, Geschäftsführer

Positive Energie seit 2004

Knud Erik Andersen und Mikael D. Pedersen gründeten European Energy A/S in Dänemark.

Wachsendes Team

2022 besteht European Energy A/S aus ca. 500 Mitarbeitern weltweit.

Über 15 Büros

Weltweit ist European Energy A/S in mehr als 15 Ländern vertreten und eröffnet weitere Standorte in weiteren Projektgebieten.

European Energy

Von der Idee bis zur Fertigstellung

Standort

Wir sichern die Flächen gemeinsam mit den Eigentümern und beauftragen Naturschutzgutachten, um die lokalen Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Planung und Beteiligung

Sobald eine Fläche gesichert ist, werden unter anderem gründlichere Gutachten zur Naturschutz, zu Netzkapazität, zum Baurecht und zur Wirtschaftlichkeit durchgeführt. Hierfür werden alle regionalen und nationalen Vorgaben berücksichtigt. Es ist entscheidend, die Anwohner sowie alle weiteren Beteiligten möglichst früh mit einzubeziehen, um alle Anregungen und Bedenken wahrzunehmen. An diesem Punkt geben wir auch Investoren die Möglichkeit, sich am Projekt zu beteiligen.

Bauphase

Wenn alle notwendigen Gutachten und Genehmigungen vorliegen, kann die Bauphase beginnen. Wir leiten den gesamten Prozess von der Planung des Parks, über die Beschaffung und Errichtung der Anlagen bis hin zur Herstellung des Netzzugangs. Auch alle weiteren unvorhersehbaren Faktoren während dieser Phase behalten wir im Blick.

Betriebsführung

Wir betrachten die eigene Betriebsführung der errichteten Anlagen als eine unserer Kernaufgaben. Somit verfügen wir über Kompetenzen sowohl in der Errichtung als auch in der wirtschaftlichen Unterhaltung und Finanzierung von Wind und Solarparks.

Stromlieferverträge (PPA) und Unabhängiger Energieerzeuger

Viele Unternehmen setzen zunehmend auf sogenannte Stromlieferverträge (PPA) bei Planung und Bau von Wind- und Solarparks. Mit diesen Langzeit-Lieferverträgen sichern sich Industrieunternehmen zu einem festen Preis grünen Strom direkt vom gebauten Wind- und Solarparks. Bei anderen Projekten wiederrum bleiben wir Eigentümer der Wind- und Solarparks und vertreiben den Strom unter anderem selbst als unabhängiger Energieerzeuger.

Kontaktmöglichkeiten

Timo Siebels

European Energy Deutschland GmbH
Geschäftsführer

(+49) 17 15 38 50 43

Edzard Andree

European Energy Deutschland GmbH
Leiter GIS Screening Department

(+49) 16 09 77 11 74 9

Carsten Tanzer

European Energy Deutschland GmbH
Bereichsleiter – Projektierung

(+49) 16 09 77 12 62 4

Andreas Ehrenhofer

European Energy Deutschland GmbH
Leiter Niederlassung Potsdam/ Projektentwicklung

(+49) 15 12 34 30 23 1